Anne Frank Gesamtschule Rheinkamp - Projekt Mikrokosmos

 

Hüllenflagellat 

(Chlamydomonas spec.)

 

Hüllenflagellat aus der Gattung der Kryptomonaden mit zwei gleichlangen Geißeln, mit denen er sich am Boden festklammert, in der Mitte in Ruhe verharrt oder hin und her pendelt. Beim Schwimmen rotiert er um seine Längsachse. Das Bild zeigt eine Ansammlung von verschieden großen Flagellaten. 
Die Länge einer Zelle ohne Geißeln liegt zwischen 6 und 12 µm. 

 

 

Text von Ralf, Tobias, Kevin

Zeichnung von Ralf